TV Community Portal
  Portal  •  Index  •  Bookmark  •  FAQ  •  Search  •  Register  •  Profile  •  Private Messages  •  Log in
Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte View next topic
View previous topic
Forum: Serien, Shows & Sender · Replies: 186
Post new topicReply to topic
Author Message
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 14.03.2006 19:35 Reply with quoteBack to top

Grey's Anatomy

Fünf junge Ärzte stehen am Beginn ihrer Karriere. Sie alle absolvieren ihr erstes Jahr als Assistenzärzte der Chirurgie im „Seattle Grace Hospital“.
Die fünf sind knallharte Konkurrenten und zugleich befreundet.
Ehrgeiz und Unsicherheit, 48-Stunden-Schichten, medizinische Herausforderungen und quälender Liebeskummer bestimmen ihren Alltag. Zwischen beinahe-Zusammenbrüchen und Erfolgserlebnissen schlagen sich die Hauptperson Meredith und ihre Mitstreiter durch den harten Alltag.
Sie haben nur ein Ziel: Den Tag überstehen, ohne einen Patienten umzubringen, oder in ihren eigenen Problemen zu versinken. Jeder der jungen Ärzte geht auf andere Weise mit dem harten Druck um. Manche suchen Unterstützung, andere konzentrieren sich ganz auf die eigene Laufbahn.


-> prosieben.de

ab heute Dienstags,20.15Uhr auf P7
-------------------------------------------------------------------------------------------
schaut sich das jmd von euch an? Die Vorschau sah ja nich schlecht aus,2 der Darsteller kenn ich noch (Katherine Heigl aus "Roswell" und Patrick Dempsey aus "Sweet Home Alabama" ) , werd mal versuchen wach zu bleiben und mal reinluschern
View user's profileSend private message
Robert
Regisseur


Gender: Gender: Male
Age: 32
Joined: 11 Jul 2004
Posts: 3364
Location: Kapfenberg

PostPosted: 14.03.2006 23:33 Reply with quoteBack to top

War ne recht interessante Folge, hat mich aber nicht sooooooo aus den Socken gehauen. Naja, nächste Woche bin ich wohl nochmal dabei. Dann sehen wir weiter.

_________________

Eine Welt die verblödet ist/
Sollt' ich jemals anzeichen zeigen so zu werden dann tötet mich!
(Prinz Pi - Höhlenmensch)

London, Berlin und New York sind Fassaden/
da hinter stapeln sie Berge von Menschen die starben/
(Prinz Pi - Handeln)
View user's profileSend private messageMSN Messenger
ii-only
Tontechniker


Gender: Gender: Male
Joined: 02 May 2003
Posts: 201
Location: BW

PostPosted: 15.03.2006 01:19 Reply with quoteBack to top

Als ich finde die Serie super, schau Sie aber schon ein bisschen länger.
Aber ich hab dann immer ein Problem mit den Synchronstimmen.
Kann man aber nichts machen

_________________

Webmaster of eyes-only-network - Temporary Offline

Mark Twain: "Es gehört viel Sinn dazu guten Unsinn zu schreiben."
View user's profileSend private messageVisit poster's website
Maestro
Produzent


Gender: Gender: Male
Joined: 01 Jan 2003
Posts: 21975
Location: GOG

PostPosted: 15.03.2006 12:40 Reply with quoteBack to top

Quote:
«Grey's Anatomy» legt katastrophalen Start hin

Andreas Bartl muss nun ganz stark sein. Die mittlerweile in den USA erfolgreichste Serie nach «CSI» «Grey's Anatomy» konnte am Mittwochabend noch nicht einmal eine Millionen werberelevante Zuschauer holen. Trotzdem erwartet Bartl, dass «Grey's Anatomy» "den Senderschnitt mittelfristig klar übertreffen soll".

Die erste Folge "Nur 48 Stunden" der Krankenhaus-Serie wurde gerade einmal von 0,98 Millionen 14- bis 49-Jährigen gesehen, was katastrophale 6,9 Prozent Marktanteil in der sogenannten Zielgruppe zur Folge hatte. Selbst RTL II und VOX schafften es zu dieser Uhrzeit mehr werberelevante Zuschauer zu begeistern. Insgesamt wurde die ABC-Serie «Grey's Anatomy» von 1,27 Millionen Zuschauern ab drei Jahren gesehen. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag somit bei miserablen 3,7 Prozent. Der ProSieben-Schnit liegt bei 6,4 Prozent bzw. 11,3 Prozent Marktanteil, die US-Serie ist davon noch weit entfernt.

(quotenmeter.de)


Na ob die Serie mit den Werten so lange laufen wird, ich hab da so meine Zweifel. wink

MfG

Maestro ... der nichts von Ärzteserien hält rolleyes

_________________

Userbar - Sowas will ich auch!

"Being President is easy: You just point the army and shoot." - Homer J. Simpson

webmaster of
-> www.jmazone.de
-> www.darkangel-fan.com
View user's profileSend private messageVisit poster's website
Robert
Regisseur


Gender: Gender: Male
Age: 32
Joined: 11 Jul 2004
Posts: 3364
Location: Kapfenberg

PostPosted: 15.03.2006 21:10 Reply with quoteBack to top

Wo ist die Zeit geblieben, in der Pro7 Serien gebracht hat, die auch von den Zuschauern akzeptiert worden sind. Ich weiß allerdings gar nicht, bei wem da der Fehler liegt. Eigentlich muss der Sender die besten Serien absetzen (Nip/Tuck, Las Vegas erst kürzlich), Greys Anatomy scheint auch nicht akzeptiert zu werden. Dem Sender deswegen einen Vorwurf zu machen ist eigentlich total falsch. Weil mehr als ins Programm nehmen und dafür zu werben kann Pro7 nicht.

Okay, wie gut Greys Anatomy wirklich ist kann man jetzt noch nicht beurteilen, aber ich befürchten wie Big M, dass wir Zuschauer gar nicht lange die Chance bekommen werden das herauszufinden.

Da stellt sich nun die Frage: Wer ist eigentlich abgestumpfter? Die Sender (Pro7 im Speziellen) oder das deutsche Publikum das sich lieber Big Brother und DSDS reinzieht, als (meist anspruchsvollere) aber vor allem hochklassigere Serien.

mfg Robert... der jetzt mal schnell das kleine Offtopic gewordene Gespräch beendet wink

_________________

Eine Welt die verblödet ist/
Sollt' ich jemals anzeichen zeigen so zu werden dann tötet mich!
(Prinz Pi - Höhlenmensch)

London, Berlin und New York sind Fassaden/
da hinter stapeln sie Berge von Menschen die starben/
(Prinz Pi - Handeln)
View user's profileSend private messageMSN Messenger
Maestro
Produzent


Gender: Gender: Male
Joined: 01 Jan 2003
Posts: 21975
Location: GOG

PostPosted: 15.03.2006 21:29 Reply with quoteBack to top

Das Problem bei Pro7 ist, dass sie unzuverlässig geworden sind, setzen Serien teilweise zu schnell ab. Und bei dem Gegenprogramm war es eigentlich nicht anders zu erwarten. biggrin

MfG

Maestro

_________________

Userbar - Sowas will ich auch!

"Being President is easy: You just point the army and shoot." - Homer J. Simpson

webmaster of
-> www.jmazone.de
-> www.darkangel-fan.com
View user's profileSend private messageVisit poster's website
Jessica with Love
Darsteller


Gender: Gender: Male
Age: 30
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 513
Location: Aachen

PostPosted: 16.03.2006 01:26 Reply with quoteBack to top

also "the next top model" scheint doch super zu laufen.
und auf arzt serien hat jeder genug

_________________

Als Gott Jessica Alba erschuf, wollte Gott angeben!!!

View user's profileSend private messageICQ Number
jma
Darsteller


Gender: Gender: Female
Joined: 20 Oct 2003
Posts: 662
Location: Nähe Frankfurt am Main

PostPosted: 19.03.2006 22:26 Reply with quoteBack to top

Habs mir gestern angeschaut, war ganz Ok. Werde es mir am Dienstag aufnehmen (Gilmore Girls hat doch Vorrang), und danach anschauen. Die Vorschau für den 2ten Teil war ganz ansprechend, mal schauen wie sich die Serie entwickeln wird, vorausgesetzt Pro7 spielt da mit.
View user's profileSend private messageYahoo Messenger
Maestro
Produzent


Gender: Gender: Male
Joined: 01 Jan 2003
Posts: 21975
Location: GOG

PostPosted: 22.03.2006 11:40 Reply with quoteBack to top

Bin mal gespannt wie lange es die Serie noch macht, denn die Quoten der 2. Folge sind noch schlechter als die der ersten Folge.

14-49 Jahre: 0.87 Mio | 6.1%
ab 3 Jahren: 1.15 Mio | 3.3%

MfG

Maestro

_________________

Userbar - Sowas will ich auch!

"Being President is easy: You just point the army and shoot." - Homer J. Simpson

webmaster of
-> www.jmazone.de
-> www.darkangel-fan.com
View user's profileSend private messageVisit poster's website
Fan
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 56
Joined: 01 Jan 2003
Posts: 2226

PostPosted: 22.03.2006 11:54 Reply with quoteBack to top

Ich hab noch keine Folge davon gesehen, weil mich die Vorschau schon so abgetörnt hat. Dieses unrealistische emotionale Gedöns geht mir auf die Nerven. Wer schon mal in einem Krankenhaus war, weiß doch, dass die Leute für so nen Kram keine Zeit haben .... die arbeiten nämlich .... rolleyes

_________________

Never be afraid to try something new. Remember:
Amateurs built the ark. Professionals built the Titanic
View user's profileSend private message
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 26.03.2006 21:06 Reply with quoteBack to top

also mir gefallen die Folgen bisher super,hatte sie mir aufgenommen und am WE mal geschaut,hintereinander weg ..very nice..ich mag Patrick Dempsey biggrin

was mir besser an ER bisher gefällt,ist dass es eben nich die ganze Zeit von Fall zu Fall geht und immer dieses hektische Gemetzel in der Notaufnahme. Dass sie Serie nich der Realität entspricht is klar,is ja ne Serie,soll ja unterhalten und nich dokumentieren wink
View user's profileSend private message
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 10.05.2006 19:28 Reply with quoteBack to top

so Ende der ersten Staffel,wie bekanntlich nach nur 9 Folgen,doch mit gutem Abschluss

quotenmeter.de wrote:
«Grey's Anatomy»: Rekordwert bei letzter Folge

Nach mehr als zwei Monaten strahlte ProSieben am Dienstagabend die vorerst letzte Folge der US-Klinikserie «Grey's Anatomy» aus. Auch wenn die "jungen Ärzte" zum Abschluss einen neuen Marktanteils-Rekord beim jungen Publikum aufstellen konnten, kann man bei ProSieben nach wie vor nicht zufrieden sein.

Die Folge "Geheimnisse" sahen am Dienstag ab 20:15 Uhr durchschnittlich 1,05 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer, was für einen Marktanteil von 9,2 Prozent in dieser Gruppe reichte. Rückblickend machte sich der lange Atem bezahlt, denn die erste Episode lag mit einem Marktanteil von 6,9 Prozent weitaus deutlich unterhalb des Sender-Schnitts. Insgesamt saßen diesmal 1,38 Millionen Menschen vor den Fernsehgeräten. Hier betrug der Marktanteil magere 4,8 Prozent.


meiner einer kennt ja schon die 2te Staffel und die is echt gut,mit fast mehr als 20 Folgen auch vernünftige Menge smile

schauts überhaupt noch jmd? wink
View user's profileSend private message
jma
Darsteller


Gender: Gender: Female
Joined: 20 Oct 2003
Posts: 662
Location: Nähe Frankfurt am Main

PostPosted: 10.05.2006 20:07 Reply with quoteBack to top

Blauling wrote:
schauts überhaupt noch jmd? wink


JA ICH, habs so gern geschaut und jetzt schon wieder Ende.

Hoffe es geht bald weiter... sniff
View user's profileSend private messageYahoo Messenger
ii-only
Tontechniker


Gender: Gender: Male
Joined: 02 May 2003
Posts: 201
Location: BW

PostPosted: 11.05.2006 00:32 Reply with quoteBack to top

Ja klar, ich find die Serie geil. In derzweiten Staffel wird es erst lustig

_________________

Webmaster of eyes-only-network - Temporary Offline

Mark Twain: "Es gehört viel Sinn dazu guten Unsinn zu schreiben."
View user's profileSend private messageVisit poster's website
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 03.06.2006 08:38 Reply with quoteBack to top

die erste Staffel ab vorraussichtlich 31.Dezember erhältlich,momentaner Preis 22,99€

Image

finde ich persönlich arg spät,zu mal es die Folgen ja nun schon ne Weile auf deutsch gibt,ist noch n halbes Jahr hin,eigentlich sind sie mit dvd's schneller gruebel

ich hoffe da ändert sich sowohl Erscheinungsdatum als auch Preis




Klick here in order to look at the article at Amazon.de.
View user's profileSend private message
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 06.06.2006 15:05 Reply with quoteBack to top

während wir auf Staffel 3 in den USA bzw S02 in Deutschland warten, gabs einen netten Gehaltsbonus für die GA-Stars smile
View user's profileSend private message
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 07.06.2006 07:52 Reply with quoteBack to top

so und weiter gehts mit dem Versüßen der Wartezeit biggrin

serienjunkies.de wrote:
Touchstone Television und Shonda Rhimes, Autorin der Serie „Grey's Anatomy“, haben sich auf einen neuen Drei-Jahresvertrag geeinigt, der Rhimes die stolze Summe von 10 Millionen Dollar einbringt.

Der abgeschlossene Vertrag beinhaltet, dass Rhimes für das Mediziner-Drama bis zum Jahr 2009 verantwortlich ist, so The Hollywood Reporter.


bis 2009 also? das könnte die ein oder andere Staffel enthalten,nich dass doch mal ne Serie länger überlebt,vorerst
View user's profileSend private message
jma
Darsteller


Gender: Gender: Female
Joined: 20 Oct 2003
Posts: 662
Location: Nähe Frankfurt am Main

PostPosted: 07.06.2006 08:44 Reply with quoteBack to top

Das sind sehr gute Nachrichten gut


Da freu ich mich doch... *applaus*
View user's profileSend private messageYahoo Messenger
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 17.06.2006 16:09 Reply with quoteBack to top

und Nachschlag smile

serienjunkies.de wrote:
Grey's Anatomy': Krista Vernoffs Vertrag verlängert

Mit einer vorzeitigen Vertragsverlängerung und Beförderung zur ausführenden Produzentin sichert sich das Studio Touchstone Television weitere zwei Jahre die Dienste von Krista Vernoff, die bereits als Autorin und Produktionsleiterin bei „Grey's Anatomy“ tätig ist.

Der neue siebenstellig dotierte Arbeitsvertrag ersetzt den laufenden Zweijahresvertrag, der Anfang letzten Jahres geschlossen wurde (Serienjunkies vom 29.04.2005). Außerdem beinhaltet der Vertrag eine Option auf ein drittes Jahr.

"Krista hat hervorragende Arbeit geleistet und sich den Platz im Führungeteam der Serie verdient.", erklärt Julia Franz, Vizepräsidentin von Touchstone Television, "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und möchten auch neue Projekte mit ihr in Angriff nehmen."

Der rasante Aufstieg der jungen Produzentin, die nach Fertigstellung der Pilotfolge als Produktionsleiterin und Autorin anheuerte, äußerte sich bereits zu Beginn der zweiten Staffel in einer Beförderung zur ausführenden Co-Produzentin. Sie wird mittlerweile als Nummer Zwei neben Shonda Rhimes, die die Serie entwickelt hat, gehandelt.

"Shonda hat mir die Leitung des Autorenteams übertragen, damit sie sich um die übrigen Angelegenheiten kümmern kann. Ich halte den Zug auf den Gleisen, aber es ist definitiv ihr Zug. Für Shonas Größzügigkeit und das in mich gesetzte Vertrauen bin ich ihr sehr dankbar.", erzählte Vernoff kürzlich in einem Interview.

Darüber hinaus sind Mark Gordon, Betsy Beers und Peter Horton als ausführende Produzenten für den Erfolg der Serie verantwortlich. Dafür erhielt das Autorenteam in diesem Jahr einen WGA Award als "Beste neue Serie".

In den letzten Jahren hat Vernoff bereits an anderen Serien mitgearbeitet, darunter „Charmed“, „Wonderfalls“, „Time of Your Life“ und NBCs „Law & Order“.

Im Herbst werden Ellen Pompeo, Patrick Dempsey und deren Kollegen für eine dritte Staffel auf einen neuen Sendeplatz bei ABC umziehen (Donnerstags, 21 Uhr).
View user's profileSend private message
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 24.06.2006 22:19 Reply with quoteBack to top

die DVD - "Box" für die 1.Staffel gibt es momentan für 19.95€ zum Vorbestellen bei Amazon (Link siehe oben),das hab ich mal zum Anlass genommen die zu bestellen,denn meiner Meinung nach wirds nicht viel günstiger werden,wenn überhaupt noch
View user's profileSend private message
DragonFlame
Praktikant


Joined: 27 Jun 2006
Posts: 3

PostPosted: 27.06.2006 11:43 Reply with quoteBack to top

Ja, das finde ich auch. Ich werde sie mir auch bestellen! Grey's Anatomy ist einfach spitze!!
Es wundert mich wirklich, dass die gesamte erste Staffel für nur 19,95 € zu haben ist, wo doch die DVDs immer so teuer sind!!!
View user's profileSend private message
jma
Darsteller


Gender: Gender: Female
Joined: 20 Oct 2003
Posts: 662
Location: Nähe Frankfurt am Main

PostPosted: 27.06.2006 12:40 Reply with quoteBack to top

DragonFlame wrote:
Ja, das finde ich auch. Ich werde sie mir auch bestellen! Grey's Anatomy ist einfach spitze!!
Es wundert mich wirklich, dass die gesamte erste Staffel für nur 19,95 € zu haben ist, wo doch die DVDs immer so teuer sind!!!


Bedenke allerdings, dass diese DVD nur aus 2 DVD`s besteht, deswegen finde ich es immernoch zu teuer.
View user's profileSend private messageYahoo Messenger
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 27.06.2006 14:57 Reply with quoteBack to top

jma wrote:
Bedenke allerdings, dass diese DVD nur aus 2 DVD`s besteht, deswegen finde ich es immernoch zu teuer.


jo das stimmt schon,nur wo sollen sie denn da mit den Preisen noch hinrutschen? noch weiter runter gehts eigentlicht nicht,wenn man bedenkt,dass es ne komplette US-Serien-Staffel ist (auch wenn sie wirklich kurz ist).
Können sie ja nicht für nen 10er an der nächsten Ecke verhökern..
View user's profileSend private message
jma
Darsteller


Gender: Gender: Female
Joined: 20 Oct 2003
Posts: 662
Location: Nähe Frankfurt am Main

PostPosted: 27.06.2006 23:34 Reply with quoteBack to top

Blauling wrote:
jma wrote:
Bedenke allerdings, dass diese DVD nur aus 2 DVD`s besteht, deswegen finde ich es immernoch zu teuer.


jo das stimmt schon,nur wo sollen sie denn da mit den Preisen noch hinrutschen? noch weiter runter gehts eigentlicht nicht,wenn man bedenkt,dass es ne komplette US-Serien-Staffel ist (auch wenn sie wirklich kurz ist).
Können sie ja nicht für nen 10er an der nächsten Ecke verhökern..


Für nen 10er, warum nicht, Scherz beiseite. Nee eher so um die 14,95 ist realer.

Hättest Du wirklich 40 DM für 2 DVD`s ausgegeben?!? Also pro Stück 20 DM?!?

... man hat zu DM Zeiten ganz anders darüber nachgedacht, für 40 DM hätte man es sich wahrs. oder auch nie gekauft, eher dann ein wenig abgewartet.

... DVD`s sind im allgemeinen zu teuer...
View user's profileSend private messageYahoo Messenger
Blauling
Regisseur


Gender: Gender: Female
Age: 34
Joined: 05 Jan 2003
Posts: 1307

PostPosted: 28.06.2006 08:22 Reply with quoteBack to top

nojo,die DM gibbet aber schon lange nicht mehr und ich rechne das auch nicht mehr um,weil man das eh nicht mehr vergleichen kann. Ich hät früher ja auch keine 3DM für n Liter Benzin bezahlt,muss ich aber trotzdem wink

bei 14.95€ zahlste aber zB bei Amazon wieder 3€ Versandkosten,dann biste auch schon wieder bei knapp 20€,nimmt sich also fast nix
View user's profileSend private message
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   



View next topic
View previous topic
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum

© 2003-2017 TV-Community.de :: pictures and trademarks are property of their respective owner :: comments are property of their posters
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group :: Home :: Contact :: Imprint :: all-inkl.com :: All times are GMT + 1 Hour